Upcoming shows

Ivy Flindt Live

Ivy Flindt live Prinzenbar Hamburg
Ivy Flindt live Fabrik Hamburg

In Every Move
ALBUM RELEASE TOUR

15 Nov – 18 Nov 2018 ART BOOK PRE-RELEASE and PAINTINGS
Ivy Flindt at Gudberg Nerger. Affordable Art Fair Hamburg 2018

22 Nov 2018 | Hot Jazz Club | Tickets | Münster

29 Nov 2018 | Hansa 48 Theater | Kiel

02 Dez 2018 16:00 Uhr | Alsterschlösschen Burg Henneberg | Tickets | Hamburg

02 Dez 2018 19:00 Uhr | Alsterschlösschen Burg Henneberg | Tickets | Hamburg

Past shows

10 Okt 2018 | Blue Shell | Köln

07 Okt 2018 | Alte Seilerei | Bamberg

06 Okt 2018 | Milla | München

15 Sept 2018 | Volksbad | Flensburg

15 Sept 2018 | Musikpalast | Flensburg (In-Store-Gig)

14 Sept 2018 | Nochtwache | Hamburg

11 Sept 2018 | Kantine am Berghain | Berlin

10 Sept 2018 | Kulturbar | Greifswald

07 Sept 2018 | Ursprung | Rostock

06 Sept 2018 | Tonfink | Lübeck

31 Aug 2018 | Café Book | Jesteburg

30 Aug 2018 | Kulturpalast | Hannover

30 Aug 2018 | 25Music | Hannover (In-Store-Gig)

25 Jan 2018 | Kukuun | Hamburg

18 Jan 2018 | Lagerhalle | Osnabrück

06 Jan 2018 | Tonfink | Lübeck

29 Aug 2017 | Yashchik | St.Petersburg

27 Aug 2017 | Rock Bar | Nizhny Nogorod

26 Aug 2017 | Teplo | Yaroslavl

25 Aug 2017 | 16 Tonn | Moscow

23 Aug 2017 | Truba | Novosibirsk

22 Aug 2017 | Comedy Pub | Tomsk

20 Aug 2017 | Harat´s Pub | Chelyabinsk

05 Aug 2017 | Rocken am Brocken | Elend bei Sorge

09 Jul 2017 | Feel Festival | Bergheider See Lichterfeld

28 Jan 2017 | Acoustic Nights by DWEDA Records | Hamburg

28 Feb 2017 | Prachtwerk | Berlin

19 May 2016  |  Cosy Concerts  |  Hamburg

09 Jun 2016  |  Private Show  |  Hamburg

Press comments

about CATE MARTIN and MICHA HOLLAND

„Wunderbar elegischer Pop“ HAMBURGER ABENDBLATT

„Wunderschön.“ MORGENPOST HAMBURG

„Balsam für die Seele.“ FLENSBURGER TAGEBLATT

„Die Melodien sind zerreißend schön, manchmal bedrückend und dann wieder voller Kraft. (…) auf der Bühne ist die starke Verbundenheit zu spüren, immer wieder suchen Cate Martin und Micha Holland Blickkontakt und erkennen sich lächelnd im Zusammenspiel.“ WILSTERSCHE ZEITUNG

„Und auch die somnambulen Rocksongs fügten sich gut in diese Aura des Übergangs. Sängerin Cate Martin sang ihre geheimnisvolle Lyrik mit rauchigem Timbre.“ DIE WELT

„Vor allem in Moll getüncht geht es hier mit leisen und leisesten Schritten mit Bass, Gitarre, Klavier, Rhodes und zweistimmigen Gesang auf die weite Reise ins tiefste Innere der Einsamkeit. Und ebenso behutsam wieder auf den anderen zu.“ TAZ

„Once in a blue moon, an angel appears out of nowhere. As Cate Martin proceeded to play piano and sing, she left her fellow musicians gobsmacked by her raw talent and alluring style.“ THE STAR, NEW ZEALAND

„Cates Lieder wirken (…) geradezu magisch, weil sie fern von bloßer Empfindsamkeitslyrik ein authentisches Bild von Sehnsüchten zeichnen und damit in ihren Bann schlagen. Zumal wenn Cate aus ihrer ätherischen Entrücktheit dann doch mal leise herauslächelt, weil eine engelsflügelnde Melodie den großen schwarzen Vogel, der über allem zu schweben scheint, zu kolibrihaftem Flattern raus aus der Enge des Herzens in die Weite des Lebendigen anregt.“ KIELER NACHRICHTEN

„Micha Holland astonished and delighted my soul with his daring use of the venerable upright bass, a vanishing species of percussive genius. Then came the swaying wistful vocals and temperate keys of lovely Cate.“ LYRIC LACEILE, TEXAS